Herzlich Willkommen bei Johannas handverlesenen Rezepten!

Liebe besucher, liebe besucherinnen...

 

Genießen Sie hier einen Auszug meiner Rezepte. Teilen Sie die Rezepte gerne mit Ihren Liebsten und lassen Sie mich wissen, welche Ihnen am besten schmecken. Gerne können Sie natürlich auch in einem meiner Bücher stöbern und sich inspirieren lassen.

 

Mögen Ihnen und Ihren Liebsten die Rezepte auch ein Glitzern in die Augen zaubern und Sie besinnlich aber frohgemut durch diese Zeit gleiten.

 

Ihre Johanna Maier

 

Buchweizenpalatschinken
mit Osterschinken - Spiegelei 
 

Buchweizenpalatschinken Mitosterschinken Spiegelei

 
Zutaten - Palatschinken:

 

50 g Buchweizenmehl

50 g Weizenmehl 700 glatt

3 Bio-Eier

250 ml Vollmilch

etwas Pflanzenöl zum Backen

 

------------------------

 

Zubereitung - PALATSCHINKEN:

 

1. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und eine halbe Stunde rasten lassen.

 

2. In einer Pfanne etwas Pflanzenöl erhitzen und darin nacheinander goldbraune Palatschinken backen.

 

------------------------

 
Zutaten - Osterschinken-Spiegelei:

 

4 Bio-Eier

4 Scheiben Osterschinken

4 Scheiben Bergkäse

etwas Bio-Gartenkresse zum Garnieren

1 Prise Feinstes Kräutersalz* Johanna Maier etwas Pfeffer*

 

------------------------

 

ZUBEREITUNG - OSTERSCHINKEN-SPIEGELEI:

 

1. Den Backofen auf 150° C vorheizen.

 

2. Je eine feuerfeste Form mit einer Palatschinke auslegen.

 

3. In jedes Nest eine Scheibe Bergkäse und eine Scheibe Schinken legen und ein Ei hineinschlagen.

 

4. Im Backofen ca. 10 Minuten backen.

 

5. Mit Kräutersalz sowie Pfeffer würzen und mit Kresse garnieren.

 

 

* auch in unserem Feinkost-Webshop erhältlich.

Demnächst, FINDEN SIE weitere rezept hier.

 

Sie können es nicht erwarten?

Gerne können Sie auch eines meiner Kochbücher im Webshop hier erwerben.

 

Klicken Sie einfach unten auf den "Zum Shop" Button und stöbern Sie im Johanna Maier Feinkost-Shop.

  

 

 

 

Jetzt im Feinkost-Shop stöbern.

Vorherige Rezepte

ZUTATEN:

 

2 EL Pflanzenöl

1 mittlere Zwiebel, fein geschnitten

1 gestrichener EL Zucker

¼ Kopf Weißkraut (Braunschweiger), ohne Strunk in Würfel geschnitten

 

2 EL Apfelessig

100 ml Gemüsefond

250 g Fleckerln

Je ½ TL Bauerngartensalz * und bunter Pfeffer * grob geschrotet

 

½ TL Kümmel, ganz

je 1 EL frische Petersilie,

Rucola und geschnittener Schnittlauch

50 g Bergkäse, gerieben

 

------------------------

 

ZUBEREITUNG:

 

Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin 3 Minuten anschwitzen.

 

Mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen.

 

Kraut zugeben, mit Apfelessig und Gemüsefond ablöschen.

 

In der Zwischenzeit Fleckerl in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen.

 

Fleckerl und Kraut vermengen, würzen, mit den Kräutern und geriebenem Käse servieren.

 

 

 

* auch in unserem Feinkost-Webshop erhältlich.